Konzerte mit Trinity Boys Choir Eight und Cirrus Voices




Zwei besondere Konzerte mit 15 Sängern aus London und Daniel Mathieson an der Orgel liegen hinter uns. Unter der Leitung von David Swinson erklangen Chorwerke aus sieben Jahrhunderten in der ev. Kirche in Seggebruch und in der Klosterkirche in Loccum. Einige Kompositionen wie zum Beispiel Graham Lacks “Candlemas” wurden mit Handglocken begleitet. Fasziniert von den ungewöhnlichen Klangverbindungen und den fantastischen Stimmen ernteten die Ausführenden in beiden Konzerten stehende Ovationen. Hier noch ein paar Eindrücke vom Konzert in Loccum. (Fotos: Melanie Stegemann)

 

 

Trinity 6 Trinity 5 Trinity 4 Trinity 3 Trinity 2 Trinity 1