Handglockenchor probt wieder


5. Juli 2020

Nach dreimonatiger Zwangspause wegen des Coronavirus haben wir am 24. Juni unseren Probenbetrieb wieder aufgenommen. Unter den bekannten Abstands- und Hygieneregeln spielen wir wieder mit 11 Glöcknern und drei Oktaven. Hier dazu ein Beitrag aus dem Schaumburger Wochenblatt.

Weihnachtliche Klangprachten in der St. Martini-Kirche Stadthagen


16. Dezember 2019

Ein wunderschönes Weihnachtskonzert in der St. Martini-Kirche in Stadthagen liegt hinter uns. Etwa 600 Zuhörer ließen sich von unseren Klängen in weihnachtliche Stimmung versetzen. Mit dabei war auch ein Team von Sat1 Regional. Am Montag, den 16.12. wird der Bericht um 17:30 Uhr bei Sat1 Regional (Niedersachsen und Bremen) gesendet. Hier der Link in die Sat1 Mediathek.

 

 

SHG1

 

SHG2

 

SHG3

Weiterleitung zum Deutschen Orchesterwettbewerb nach Bonn


11. November 2019

logo-mit-bild-now2019Mit 24 von 25 möglichen Punkten und dem Prädikat „mit hervorragendem Erfolg teilgenommen“ ist der 10. Niedersächsische Orchesterwettbewerb in Verden erfolgreich für uns ausgegangen. Damit sind wir zum dritten Mal in Folge zum Bundeswettbewerb weitergeleitet worden. Erfahren haben wir das Ergebnis auf der Rückreise von unserem Konzert in Gummersbach. Dort gastierten wir gemeinsam mit dem Gospelchor Gummersbach im überfüllten Oberbergischen Dom. Schöner kann ein Wochenende kaum zuende gehen.

Handglockenchor zu Gast in der NDR Plattenkiste


16. Mai 2019

FotoAm Mittwoch, den 15. Mai waren drei Mitglieder des Handglockenchores Wiedensahl zu Gast in der NDR-Plattenkiste. Das Musikprogramm der Livesendung wurde von uns ausgesucht und zwischendurch durften wir in lockere Atmosphäre mit dem Moderator Michael Thürnau über unsere Instrumente und Musik plaudern. Natürlich durfte auch ein kurzer Höreindruck nicht fehlen und so läuteten wir im Studio die „Ode an die Freude“ aus Beethovens 9. Sinfonie. Ein spannender und interessanter Vormittag im NDR. Sendung kann als Video hier nocheinmal angeschaut werden.