Die Handglocken läuten wieder


13. Mai 2022

Nach zweijähriger Coronapause veranstaltet der Handglockenchor Wiedensahl am 19.6.22 um 17:00 Uhr wieder ein Jahreskonzert in der St. Bartholomäuskirche in Meerbeck. Als frischgebackener Preisträger des Deutschen Orchesterwettbewerbs werden die 79 großen und kleinen Handglocken wieder so harmonisch, einzigartig und zauberhaft wie vor den Einschränkungen erklingen. Dafür haben sich die Glöcknerinnen und Glöckner ein abwechslungsreiches Programm mit vielen musikalischen Leckerbissen erarbeitet. Neben verschiedenen klangvollen Originalkompositionen steht auch der Türkische Marsch von Ludwig van Beethoven auf dem Programm. Außerdem wird das bekannte Irische Volkslied „Londonderry Air“ und Musik aus dem Disneyfilm „Arielle die kleine Meerjungfrau“ erklingen. Ein besonderer Höhepunkt verspricht die Darbietung der Rockhymne „Music Was My First Love“ des erst kürzlich verstorbenen Musikers John Miles zu werden. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten. Der Einlass beginnt um 16:15 Uhr. Es gelten die aktuellen Coronabestimmungen.

Handglockenchor ist wieder Preisträger


15. Dezember 2021

Die Ergebnisse des 10. Deutschen Orchesterwettbewerbs stehen fest. Der Handglockenchor Wiedensahl ist zum dritten Mal Preisträger des Wettbewerbs. Wir freuen uns riesig über unseren Erfolg in diesen schwierigen Zeiten. Hier der Link zu den den Ergebnissen.

 

Weihnachtliche Klangprachten in der St. Martini-Kirche Stadthagen


16. Dezember 2019

Ein wunderschönes Weihnachtskonzert in der St. Martini-Kirche in Stadthagen liegt hinter uns. Etwa 600 Zuhörer ließen sich von unseren Klängen in weihnachtliche Stimmung versetzen. Mit dabei war auch ein Team von Sat1 Regional. Am Montag, den 16.12. wird der Bericht um 17:30 Uhr bei Sat1 Regional (Niedersachsen und Bremen) gesendet. Hier der Link in die Sat1 Mediathek.

 

 

SHG1

 

SHG2

 

SHG3