Handglockenchor ist für den WWKulturpreis24 nominiert


1. Mai 2024

Die Samtgemeinde Niedernwöhren hat den Handglockenchor Wiedensahl für den WWKulturpreis24 des Stromversorgers Westfahlen Weser nominiert.

In der Ausschreibung heißt es:

 

Eine unabhängige Fach-Jury vergibt je nach Preiswürdigkeit mehrere Hauptpreise in einer Höhe von bis zu 10.000 Euro je Einzelpreis, die gesondert gewürdigt werden. Alle weiteren von den Kommunen nominierten Beiträge können darüber hinaus von der Jury für eine Kulturförderung berücksichtigt werden, so dass es keine Verlierer*innen geben wird. Die Jury bekommt darüber hinaus in diesem Jahr erstmals die Möglichkeit, einen thematischen Sonderpreis zu vergeben.

Alles, was die Kultur in der Region weiterbringt, kann von der Jury ausgezeichnet werden. Kriterien sind vor allem Innovation, Kreativität, Einzigartigkeit, überregionale Strahlkraft und regionaler Bezug bzw. lokale Verwurzelung. Der Preis richtet sich an Einzelpersonen sowie an Gruppen, Institutionen, Initiativen und Vereine.

Wir freuen uns sehr über die Nominierung.

 

Unsere neue CD ist da!


1. Dezember 2023

 

 

 

 

Mit großer Freude präsentieren wir die Livemitschnitte unserer preisgekrönten Wertungsspiele der Deutschen Orchesterwettbewerbe in den Jahren 2012, 2016 und 2021. Die zwölf Titel zeigen einen wunderbaren Querschnitt durch die musikalischen Möglichkeiten eines Handglockenensembles. Erstmals angeboten wird die CD „Handglockenchor Wiedensahl Live“ am 3. Dezember bei unserem Weihnachtskonzert. Informationen zu Bestellung und Versand finden Sie hier.

Zwölf neue Glocken


14. Oktober 2022

Geschafft!!! Wir sind überglücklich über die Ankunft von zwölf kleinen Handglocken, die unseren Tonumfang noch einmal um eine Oktave nach oben erweitern. Damit gehören wir wohl zu den wenigen Chören in Europa, welche den kompletten Glockensatz der Firma Schulmerich mit 85 Handglocken im Umfang von sieben Oktaven ihr Eigen nennen können. Möglich war dies nur durch die großzügige Unterstützung der VR-Stiftung der Volks-und Raiffeisenbanken Norddeutschlands und der Volksbank Hameln Stadthagen. Wir sagen ganz herzlichen Dank! Auf den Fotos sind die zwölf neuen Glocken, ein Größenvergleich zwischen unserer größten und kleinsten Glocke und ein Foto von der Übergabe mit Vertretern der Volksbank Hameln-Stadthagen zu sehen. Erklingen werden die neuen Glocken erstmals am 11. Dezember 2022 bei unserem Weihnachtskonzert in der St. Bartholomäuskirche in Meerbeck.

 

 

 

 

Handglockenchor ist wieder Preisträger


15. Dezember 2021

Die Ergebnisse des 10. Deutschen Orchesterwettbewerbs stehen fest. Der Handglockenchor Wiedensahl ist zum dritten Mal Preisträger des Wettbewerbs. Wir freuen uns riesig über unseren Erfolg in diesen schwierigen Zeiten. Hier der Link zu den den Ergebnissen.